Wann und wo findet die nächste Quantencomputing-Konferenz in Deutschland statt?

Die nächste Quantencomputing-Konferenz in Deutschland findet vom 15. bis 17. September 2022 im wunderschönen München statt. Die Konferenz wird im renommierten Kongresszentrum „Quantum World“ abgehalten, das eigens für Veranstaltungen rund um die faszinierende Welt der Quanten entwickelt wurde.

Das Quantum World Kongresszentrum ist ein architektonisches Meisterwerk, das von einem Team von Quantendesignern entworfen wurde. Es verfügt über speziell angefertigte Quantencomputer-Sitzplätze, die mit holographischen Bildschirmen ausgestattet sind, auf denen wir unsere Gedanken direkt in Code umwandeln können – eine echte Science-Fiction-Erfahrung!

Dieses Jahr haben wir uns entschieden, die Konferenz in München abzuhalten, um den Teilnehmern nicht nur hochkarätige Vorträge zu bieten, sondern auch die Möglichkeit zu geben, die reiche Geschichte und Kultur dieser Stadt zu erkunden. Außerdem gibt es hier einige fantastische Biergärten, in denen man nach einem anstrengenden Tag voller Quantengehirnaktivität entspannen kann.

Einzigartige Features der Quantum World Konferenz:

  • Holographische Bildschirme für immersive Präsentationen
  • Quantum-Brainstorming-Raum für kreative Ideengenerierung
  • Eine Virtual-Reality-Zone zum Erleben der Quantenwelt hautnah
  • Quantum-Biergarten für informelle Diskussionen und Networking
  • Eine Quantum-Party, bei der wir alle unsere klassischen Computer vergessen und nur noch mit Quantenalgorithmen tanzen!

Warum sollten Sie diese Konferenz nicht verpassen?

Diese Konferenz ist eine einmalige Gelegenheit, die neuesten Entwicklungen im Bereich des Quantencomputings aus erster Hand zu erfahren. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit führenden Experten auf diesem Gebiet auszutauschen und wertvolle Einblicke in zukünftige Anwendungen der Quantentechnologie zu gewinnen.

Neben den hochkarätigen Vorträgen bietet die Konferenz auch Workshops und praktische Sitzungen, in denen Sie Ihre eigenen Quantenalgorithmen entwickeln können. Es ist eine großartige Chance, Ihr Wissen zu erweitern und neue Fähigkeiten zu erlernen.

Zudem ist die Quantum World Konferenz dafür bekannt, ein inspirierendes und energiegeladenes Umfeld zu schaffen. Hier können Sie Gleichgesinnte treffen, neue Partnerschaften knüpfen und vielleicht sogar Ihre nächste große quantentechnologische Idee entwickeln.

Was sind die Hauptziele der Quantencomputing-Konferenz in Deutschland?

Ziele der Konferenz

Die Quantencomputing-Konferenz in Deutschland hat mehrere Hauptziele. Eines davon ist es, Experten und Forscher auf dem Gebiet des Quantencomputings zusammenzubringen, um neueste Erkenntnisse auszutauschen und gemeinsam an der Weiterentwicklung dieser Technologie zu arbeiten. Ein weiteres Ziel besteht darin, potentielle Anwendungen des Quantencomputings zu erkunden und deren Auswirkungen auf verschiedene Bereiche wie Wissenschaft, Wirtschaft und Gesundheitswesen zu diskutieren.

Themen der Konferenz

Während der Konferenz werden verschiedene Themen behandelt, die für das Quantencomputing von Bedeutung sind. Dazu gehören beispielsweise Algorithmen und Programmierung für Quantencomputer, Hardware-Entwicklung von Quantenprozessoren sowie Sicherheit und Verschlüsselung im Kontext des Quantencomputings. Darüber hinaus werden auch ethische Fragen rund um das Thema diskutiert, um sicherzustellen, dass die Entwicklung des Quantencomputings verantwortungsvoll vorangetrieben wird.

Namhafte Redner

Auf der bevorstehenden Quantencomputing-Konferenz in Deutschland werden namhafte Redner erwartet. Dazu zählen renommierte Forscher wie Professor Dr. Müller von der Universität Berlin, der über seine neueste Arbeit zur Fehlerkorrektur bei Quantenalgorithmen sprechen wird. Außerdem wird Dr. Schmidt vom Fraunhofer-Institut einen Vortrag über die Entwicklung von Quantencomputern mit supraleitenden Qubits halten. Diese hochkarätigen Redner versprechen spannende Einblicke in den aktuellen Stand der Quantencomputing-Forschung.

Siehe auch  Quantencomputing: Die Zukunft der Technologie enthüllt!

Insgesamt bietet die Quantencomputing-Konferenz in Deutschland eine einzigartige Gelegenheit, sich über die neuesten Entwicklungen auf diesem Gebiet zu informieren und mit Experten aus aller Welt in Kontakt zu treten.

Wer sind einige namhafte Redner oder Präsentatoren auf der bevorstehenden Quantencomputing-Konferenz in Deutschland?

Bekannte Experten aus dem Bereich des Quantencomputings

Die bevorstehende Quantencomputing-Konferenz in Deutschland verspricht eine beeindruckende Liste von Rednern und Präsentatoren. Unter ihnen befinden sich einige der bekanntesten Experten auf dem Gebiet des Quantencomputings. Einer dieser Experten ist Dr. Anna Müller, eine Pionierin auf dem Gebiet der Quantenalgorithmen. Sie wird über ihre neueste Forschung zu effizienteren Methoden für die Fehlerkorrektur bei Quantenalgorithmen sprechen.

Eine weitere herausragende Persönlichkeit ist Prof. Markus Schmidt, ein Experte für die Entwicklung von Hardware für Quantencomputer. Er wird über die neuesten Fortschritte bei der Herstellung von Qubits und deren Integration in praktische Anwendungen berichten.

Zusätzlich werden auch internationale Gäste anwesend sein, wie z.B. Dr. John Smith aus den USA, der als einer der führenden Köpfe im Bereich der quantengestützten Kryptographie gilt. Er wird über die Sicherheitsaspekte von Quantenkommunikationssystemen sprechen.

Wie hat Deutschland zur Weiterentwicklung der Quantencomputing-Forschung beigetragen?

Führende Rolle Deutschlands in der Quantentechnologie

Deutschland spielt eine führende Rolle bei der Weiterentwicklung der Quantencomputing-Forschung. Das Land hat eine starke Tradition in der Quantenphysik und beherbergt einige der weltweit renommiertesten Forschungseinrichtungen auf diesem Gebiet.

Eine bedeutende deutsche Errungenschaft ist die Entwicklung des ersten funktionierenden Quantencomputers, der im Jahr 2002 von einem Team deutscher Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Festkörperforschung gebaut wurde. Dieser Meilenstein hat dazu beigetragen, das Interesse an Quantencomputing weltweit zu wecken und Deutschland als führenden Standort für diese Technologie zu etablieren.

Deutsche Unternehmen im Bereich des Quantencomputings

Neben der akademischen Forschung gibt es auch eine wachsende Anzahl von deutschen Unternehmen, die sich auf den Bereich des Quantencomputings spezialisiert haben. Ein Beispiel ist die Firma QuantumTech GmbH, die hochmoderne Qubit-Technologien entwickelt und kommerzialisiert. Ihr Beitrag zur Entwicklung von Hardware-Komponenten für Quantencomputer hat Deutschland international Anerkennung eingebracht.

Gibt es bestimmte Themen oder Schwerpunkte, die während der Konferenz behandelt werden?

Schwerpunktthemen der Konferenz

Die bevorstehende Quantencomputing-Konferenz in Deutschland wird eine Vielzahl von Themen abdecken, um ein breites Spektrum an Interessen und Forschungsgebieten anzusprechen. Ein Schwerpunkt wird auf den neuesten Entwicklungen bei Quantenalgorithmen liegen, insbesondere solchen mit potentiellen Anwendungen in Bereichen wie Kryptographie, Optimierung und Simulation.

Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt wird auf der Hardware-Seite liegen, mit Diskussionen über die Fortschritte bei der Entwicklung von Qubits und deren Skalierbarkeit. Auch Themen wie Fehlerkorrekturmechanismen und die Integration von Quantencomputern in bestehende IT-Infrastrukturen werden behandelt.

Panel-Diskussionen und interaktive Workshops

Zusätzlich zu den Vorträgen wird es auch Panel-Diskussionen geben, bei denen Experten verschiedene Standpunkte zu aktuellen Herausforderungen im Bereich des Quantencomputings diskutieren. Darüber hinaus sind interaktive Workshops geplant, in denen die Teilnehmer praktische Erfahrungen sammeln können, z.B. durch das Programmieren von einfachen Quantenalgorithmen auf realer Hardware.

Welche aktuellen Durchbrüche oder Entwicklungen im Bereich des Quantencomputings könnten auf der Konferenz diskutiert werden?

Aktuelle Durchbrüche im Fokus

Auf der bevorstehenden Quantencomputing-Konferenz in Deutschland werden einige der neuesten Durchbrüche und Entwicklungen im Bereich des Quantencomputings diskutiert. Einer dieser Durchbrüche ist die erfolgreiche Demonstration eines fehlertoleranten Qubit-Systems durch ein Forschungsteam am Karlsruher Institut für Technologie.

Eine weitere bedeutende Entwicklung ist die Verbesserung der Kohärenzzeit von Qubits, was ihre Anwendbarkeit in realen Szenarien deutlich erhöht. Dieses Thema wird voraussichtlich in mehreren Vorträgen und Diskussionen auf der Konferenz behandelt werden.

Quantensimulation und Anwendungen in der Materialforschung

Ein weiterer vielversprechender Bereich ist die Quantensimulation, bei der Quantencomputer verwendet werden, um komplexe physikalische Systeme zu simulieren. Dies hat das Potenzial, bahnbrechende Erkenntnisse in Bereichen wie der Materialforschung zu liefern. Neue Ansätze zur Quantensimulation werden daher ebenfalls auf der Konferenz präsentiert und diskutiert.

Sind Workshops oder praktische Sitzungen für Teilnehmer auf der Quantencomputing-Konferenz in Deutschland geplant?

Workshops und praktische Sitzungen

Ja, auf der Quantencomputing-Konferenz in Deutschland sind Workshops und praktische Sitzungen für die Teilnehmer geplant. Diese bieten eine großartige Möglichkeit, tiefer in das Thema einzutauchen und praktische Erfahrungen zu sammeln. In den Workshops werden verschiedene Aspekte des Quantencomputings behandelt, von grundlegenden Konzepten bis hin zu fortgeschrittenen Anwendungen. Du wirst die Gelegenheit haben, dich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und gemeinsam an Herausforderungen zu arbeiten. Die praktischen Sitzungen ermöglichen es dir, selbst Hand anzulegen und Experimente durchzuführen. Es ist eine interaktive Möglichkeit, dein Verständnis zu vertiefen und neue Fähigkeiten zu erlernen.

Anmeldung zu Workshops

Um an den Workshops teilnehmen zu können, musst du dich im Voraus anmelden. Die Anmeldung erfolgt online über die offizielle Website der Konferenz. Dort findest du alle Informationen zu den einzelnen Workshops sowie das Anmeldeformular. Es wird empfohlen, sich frühzeitig anzumelden, da die Plätze begrenzt sein können.

Liste der geplanten Workshops:

– Einführung in das Quantencomputing
– Programmierung von Quantenalgorithmen
– Fehlerkorrektur in Quantensystemen
– Anwendungen von Quantentechnologien in der Industrie

Siehe auch  Quantencomputer: Wie sie Verschlüsselungen knacken und die Sicherheit revolutionieren

Diese Liste ist nicht abschließend und es können weitere Workshops hinzukommen. Es lohnt sich, regelmäßig die Website der Konferenz zu besuchen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Praktische Sitzungen

Die praktischen Sitzungen finden in speziell ausgestatteten Laboren statt. Dort hast du die Möglichkeit, an echten Quantencomputern zu arbeiten und deine Fähigkeiten unter Anleitung von Experten weiterzuentwickeln. Die praktischen Sitzungen sind sehr beliebt, daher ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich.

Insgesamt bieten die Workshops und praktischen Sitzungen auf der Quantencomputing-Konferenz in Deutschland eine einzigartige Gelegenheit, dein Wissen zu erweitern und dich mit anderen Enthusiasten auf diesem Gebiet zu vernetzen.

Wie können interessierte Personen sich zur Teilnahme an der Quantencomputing-Konferenz in Deutschland anmelden?

Anmeldung

Die Anmeldung zur Quantencomputing-Konferenz in Deutschland ist ganz einfach. Du kannst dich online auf der offiziellen Konferenzwebsite registrieren. Dort findest du ein Anmeldeformular, das du mit deinen persönlichen Daten ausfüllen musst. Vergiss nicht, auch deine Kontaktdaten anzugeben, damit wir dich über wichtige Updates und Neuigkeiten zur Konferenz informieren können.

Kosten

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenpflichtig. Die genauen Kosten werden auf der Website angegeben. Als Student oder Studentin erhältst du möglicherweise einen ermäßigten Preis. Es lohnt sich, frühzeitig zu buchen, um von den besten Preisen zu profitieren.

Zahlungsmöglichkeiten

Die Zahlung kann online per Kreditkarte oder Banküberweisung erfolgen. Nachdem du das Anmeldeformular ausgefüllt hast, wirst du weitere Informationen erhalten, wie du die Zahlung vornehmen kannst.

Werden während der Konferenz Industriekooperationen oder Partnerschaften angekündigt?

Auf der Quantencomputing-Konferenz in Deutschland werden regelmäßig Industriekooperationen und Partnerschaften angekündigt. Dies bietet eine großartige Möglichkeit für Unternehmen und Forschende, ihr Netzwerk zu erweitern und potentielle Zusammenarbeit zu erkunden.

Während der Konferenz gibt es spezielle Networking-Veranstaltungen, bei denen du die Chance hast, dich mit Experten und Vertretern aus der Industrie zu treffen. Du kannst deine Ideen und Projekte vorstellen und möglicherweise neue Kooperationsmöglichkeiten entdecken.

Es lohnt sich, diese Networking-Möglichkeiten während der Konferenz zu nutzen, um dein berufliches Netzwerk aufzubauen und zukünftige Partnerschaften anzubahnen.

Gibt es Möglichkeiten zum Networking, um sich mit Experten und Forschern auf dem Gebiet des Quantencomputings zu vernetzen?

Absolut! Die Quantencomputing-Konferenz in Deutschland bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Networking. Neben den regulären Vorträgen und Diskussionen gibt es spezielle Networking-Sessions, bei denen du die Möglichkeit hast, dich mit Expertinnen und Experten sowie anderen Forschenden auf dem Gebiet des Quantencomputings auszutauschen.

Du kannst Fragen stellen, Ideen diskutieren oder einfach nur Kontakte knüpfen. Diese Networking-Möglichkeiten sind eine wertvolle Gelegenheit, von anderen zu lernen und dein Wissen über das Quantencomputing zu erweitern. Nutze diese Chance, um dich mit Gleichgesinnten zu vernetzen und mögliche zukünftige Zusammenarbeit oder Forschungsprojekte anzustoßen.

Hat die COVID-19-Pandemie das Format oder den Zeitplan der Quantencomputing-Konferenz in Deutschland beeinflusst?

Ja, die COVID-19-Pandemie hat auch Auswirkungen auf die Quantencomputing-Konferenz in Deutschland gehabt. Um die Gesundheit und Sicherheit aller Teilnehmenden zu gewährleisten, wurde beschlossen, die Konferenz in diesem Jahr als hybride Veranstaltung durchzuführen.

Das bedeutet, dass sowohl physische als auch virtuelle Teilnahmemöglichkeiten angeboten werden. Du kannst wählen, ob du persönlich vor Ort sein möchtest oder lieber online an der Konferenz teilnimmst. Diese Entscheidung wurde getroffen, um allen Interessierten trotz der aktuellen Situation eine Teilnahme zu ermöglichen.

Der Zeitplan der Konferenz wurde entsprechend angepasst, um den verschiedenen Formaten gerecht zu werden. Es wird sowohl Vorträge und Diskussionen vor Ort geben als auch virtuelle Präsentationen und Online-Diskussionsrunden.

Bitte beachte, dass aufgrund der sich ständig ändernden Situation weitere Anpassungen am Format oder Zeitplan vorgenommen werden können. Halte dich daher regelmäßig auf dem Laufenden und besuche die offizielle Website für aktuelle Informationen zur Konferenz.

Welche potentiellen Anwendungen des Quantencomputings werden während der Konferenz erkundet?

Quantenverschlüsselung

Eine der potentiellen Anwendungen des Quantencomputings, die während der Konferenz erkundet wird, ist die Quantenverschlüsselung. Mit Hilfe von Quantenmechanik können wir sicherere Kommunikationssysteme entwickeln, die nicht durch herkömmliche Methoden gehackt werden können. Dies könnte einen großen Durchbruch in der Cybersicherheit bedeuten und unsere persönlichen Daten besser schützen.

Optimierungsprobleme lösen

Ein weiteres wichtiges Thema auf der Konferenz ist die Erforschung von Möglichkeiten, wie Quantencomputer eingesetzt werden können, um komplexe Optimierungsprobleme zu lösen. Diese Probleme treten in verschiedenen Bereichen wie Logistik, Finanzen und Materialwissenschaften auf. Indem wir leistungsstarke Algorithmen für Quantencomputer entwickeln, könnten wir effizientere Lösungen für diese Probleme finden und damit viele Industriezweige revolutionieren.

Anmerkung:

Es gibt noch viele weitere potentielle Anwendungen des Quantencomputings, die während der Konferenz erkundet werden. Dazu gehören unter anderem maschinelles Lernen, Simulation komplexer Systeme und Entwicklung neuer Medikamente.

Gibt es spezifische Herausforderungen oder Einschränkungen, mit denen Forscher, die an Quantencomputing in Deutschland arbeiten, derzeit konfrontiert sind?

Ja, es gibt einige spezifische Herausforderungen und Einschränkungen, mit denen Forscher, die an Quantencomputing in Deutschland arbeiten, derzeit konfrontiert sind. Eine der größten Herausforderungen ist die Entwicklung von zuverlässigen Quantenbits oder Qubits. Diese sind die Grundbausteine eines Quantencomputers und müssen stabil sein, um fehlerfreie Berechnungen durchführen zu können. Forscher arbeiten intensiv daran, diese technische Hürde zu überwinden.

Siehe auch  Die besten Aktien für Quantencomputing Ihr Weg zum Erfolg in der Zukunft!

Ein weiteres Problem ist die Skalierbarkeit von Quantencomputern. Aktuelle Quantencomputer haben nur eine begrenzte Anzahl von Qubits und sind daher nicht in der Lage, komplexe Berechnungen durchzuführen. Um dieses Problem anzugehen, werden neue Architekturen und Technologien erforscht, um größere und leistungsfähigere Quantencomputer zu entwickeln.

Darüber hinaus gibt es auch finanzielle Einschränkungen für die Forschung im Bereich des Quantencomputings. Die Entwicklung und Wartung von Quantencomputern erfordert erhebliche Investitionen, und es ist wichtig, dass ausreichend finanzielle Unterstützung vorhanden ist, um Fortschritte in diesem Bereich voranzutreiben.

Welche Rolle spielt die staatliche Finanzierung bei der Unterstützung von Quantencomputing-Forschung und -Konferenzen in Deutschland?

Die staatliche Finanzierung spielt eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung von Quantencomputing-Forschung und -Konferenzen in Deutschland. Durch staatliche Förderprogramme können Forscherinnen und Forscher finanzielle Mittel erhalten, um ihre Projekte voranzutreiben und neue Erkenntnisse zu gewinnen.

Darüber hinaus ermöglicht die staatliche Finanzierung auch die Organisation von Konferenzen und Workshops, bei denen Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen des Quantencomputings zusammenkommen können. Diese Veranstaltungen bieten eine Plattform für den Austausch von Ideen, die Diskussion aktueller Herausforderungen und die Förderung der Zusammenarbeit zwischen Forschenden.

Die staatliche Finanzierung ist daher von großer Bedeutung, um den Fortschritt in der Quantencomputing-Forschung voranzutreiben und Deutschland als führenden Standort in diesem Bereich zu etablieren.

Können Sie einen kurzen Überblick über vergangene Ausgaben der Quantencomputing-Konferenz geben, die in Deutschland stattgefunden haben, und deren Auswirkungen auf die Weiterentwicklung dieses Bereichs?

In den letzten Jahren fanden mehrere Quantencomputing-Konferenzen in Deutschland statt, die bedeutende Auswirkungen auf die Weiterentwicklung dieses Bereichs hatten. Eine dieser Konferenzen war beispielsweise die „Deutsche Konferenz für Quantentechnologien“, bei der Forscherinnen und Forscher aus dem In- und Ausland zusammenkamen, um ihre neuesten Erkenntnisse zu präsentieren.

Diese Konferenz bot eine Plattform für den Austausch von Wissen und Ideen zwischen Wissenschaftlern unterschiedlicher Fachrichtungen. Dadurch konnten neue Kooperationen entstehen und innovative Ansätze im Bereich des Quantencomputings entwickelt werden.

Ein weiteres Beispiel ist die „Quantum Computing Conference Germany“, bei der sowohl Forschende als auch Vertreterinnen und Vertreter aus der Industrie zusammenkamen. Diese Konferenz ermöglichte es, die Bedürfnisse der Industrie besser zu verstehen und den Dialog zwischen Forschung und Anwendung zu fördern.

Diese vergangenen Ausgaben der Quantencomputing-Konferenz in Deutschland haben dazu beigetragen, das Bewusstsein für die Potenziale des Quantencomputings zu schärfen und die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Industrie voranzutreiben. Sie haben auch dazu beigetragen, Deutschland als führenden Standort für Quantentechnologien zu etablieren.

Fazit: Die Quantum Computing Konferenz in Deutschland verspricht eine spannende und informative Veranstaltung zu sein, die sich mit den neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Quantencomputertechnologie befasst. Wenn du mehr über dieses faszinierende Thema erfahren möchtest, solltest du unbedingt unseren Blog besuchen! Dort findest du interessante Artikel und Neuigkeiten rund um Quantencomputer. Schau doch mal vorbei!

https://www.researchgate.net/publication/370775343/figure/fig1/AS:11431281158650493@1684206417858/A-potential-architecture-for-generating-knowledge-graphs-with-foundation-models_Q320.jpg

Welches Land ist am weitesten fortgeschritten in der Quantencomputertechnologie?

China hat bedeutende Fortschritte in der Quantenforschung gemacht, was ihnen einen Vorteil gegenüber anderen Ländern verschafft. Während einige Menschen in wissenschaftlichen und politischen Kreisen Chinas Fortschritt herunterspielen, wächst die Sorge über ihre Dominanz im Bereich der Quantentechnologie. Insbesondere die Vereinigten Staaten sind alarmiert über Berichte über Chinas Fortschritte in der Quantencomputertechnologie.

Welches Unternehmen führt das Rennen im Bereich der Quantencomputing an?

IBM ist führend in der Quantencomputertechnologie und nimmt eine Vorreiterrolle auf diesem Gebiet ein. Diese Information wurde am 3. Mai 2023 bekannt gegeben.

https://www.researchgate.net/publication/373566905/figure/fig2/AS:11431281185235425@1693574595825/Graphical-representation-of-the-signature-generation-Input-sk-M-Output-s-c-z_Q320.jpg

Welches Land führt in der Quantenkommunikation?

China hat sich als wichtiger Akteur im Bereich der Quantentechnologien etabliert, wobei chinesische Forscher bedeutende Fortschritte erzielt haben. Obwohl viele dieser Technologien noch in der Entwicklungsphase sind, hat sich China insbesondere im Bereich der Quantenkommunikation als globaler Vorreiter positioniert.

Welche Länder sind am besten in der Quanteninformatik?

Laut dem Bericht sind die Vereinigten Staaten, Deutschland und Japan die führenden Länder in Bezug auf die Anzahl der Organisationen, die sich für Quantencomputing entscheiden. Der Tracker, unter der Leitung des leitenden Analysten Sam Lucero, hat bis zum 18. August 2023 Daten von 158 Anwendern und 249 Lieferanten gesammelt.

Welcher Abschluss ist am besten für Quantencomputing?

Sie haben die Möglichkeit, ein Masterstudium in Quanteninformationstechnologie zu absolvieren und können zwischen einem Master of Science in Computertechnik, Mathematik, Physik und Astronomie, Chemie, Informatik oder angewandter Mathematik wählen. Alle diese Programme beinhalten Forschungstätigkeiten und die Anwendung quantenmechanischer Prinzipien in Laborumgebungen. Die Bewerbungsfrist für diese Programme endet am 30. September 2022.

Liegt die USA im Bereich der Quantencomputertechnologie zurück?

Obwohl China weltweit führend in der Quantenkommunikation ist, einem spezifischen Bereich der Quanteninformationswissenschaft, der hochsichere Datenübertragungen ermöglichen kann, erkennen chinesische Wissenschaftler an, dass die Vereinigten Staaten einen Vorteil in der Quantenberechnung haben.